AMS – Arbeitsschutz mit System


Über uns

Branchen­spezifischer Arbeitsschutz

AMS
Mehr dazu erfahren Sie auf der Homepage des AMS.


Reddehase Bedachungen
Erfahren Sie mehr zu unseren Leistungen!


Mehr erfahren
Wir sind Mitglied im Verband des AMS Bau der Berufsgenossenschaft in der Bauwirtschaft.

AMS BAU ist ein branchenspezifisches Arbeitsschutzmanagementsystem, welches die betrieblichen Belange der Bauwirtschaft aufgreift. Es berücksichtigt die schwierigen Randbedingungen, wie ständig wechselnde Arbeitsplätze, Witterungseinflüsse oder die besonderen Vertragsformen der Betriebe der Bauwirtschaft.

Das Konzept AMS BAU basiert auf dem In der Bundesrepublik Deutschland im Juni 2002 beschlossenen Nationalen Leitfaden der Arbeitsschutzmanagementsysteme. Gemäß dem Leitfaden ist die Anwendung von AMS BAU freiwillig. Maßgebend ist und bleibt das Arbeitsschutzgesetz, das vom Arbeitgeber eine geeignete Organisation (§3 ArbSchG) verlangt.

AMS BAU ermöglicht der Unternehmensführung in Eigenregie, den Arbeitsschutz in die betriebliche Organisation einzubinden. Darüber hinaus stehen die Aufsichtspersonen des BG BAU ihren Mitgliedsbetrieben auch beratend zur Seite.